Kontakt +49 175 365 6290
PositiveHouse Ventilateur

Die neue und sichere Abdichtung im Gebäude und Pool

Weltneuheut!

Ihre besonderen Eigenschaften:

  • wasserundurchlässig,
  • atmungsaktiv,
  • umweltfreundlich und recycelbar,
  • Fertigung in Europa durch einen führenden Hersteller,
  • sehr einfache Verlegung,
  • einsetzbar bei allen Abdichtungsfällen von Gebäuden,
  • Euroschutzklasse M1 heisst erhöhte Sicherheit,
  • Brandschutz nach Europanorm M1 und
  • schallschluckend (ISO 11092-2014)

…Und sie ist zudem umweltfreundlich und nachhaltig!

Das OEKO-TEX Label gibt Ihnen als Verbraucher_in die Sicherheit, daß die Einhaltung wesentlicher ökologischer und sanitärer Kriterien garantiert ist. DRYMAX besteht zu 98 % aus Baumwolle, ohne schädliche Chemikalien, ohne Allergene und mit antibakteriellen Effekt. Was sagt das OEKO TEX- Label aus?

Ist ein Produkt mit dem OEKO-TEX Label ausgezeichnet, können Sie sich darauf verlassen, daß alle Bestandteile dieses Produktes, d.h. alle eingesetzten Komponenten und Substanzen intensiv auf Schadstoffe geprüft wurden. Die Prüfung wird von unabhängigen OEKO-TEX® Instituten auf der Grundlage des umfangreichen und höchst anspruchsvollen OEKO-TEX® Kriterienkataloges durchgeführt. Das Testlabor AITEX bescheinigt DRYMAX folgende Eigenschaften:

  • Absolut Dichtigkeit bei Wasser unter hydrostatischem Druck
  • Dichtigkeit bei Oberflächenbenetzung
  • Frei von Formaldehyd, Benzol, Toluol und von flüchtigen organischen Verbindungen, ohne Chlorverbindungen, Glycol und Cresol
  • Keine CO² Emission bei der Verarbeitung bzw Anbringung
  • Nicht entzündbar
  • Stimmt mit den Green-Building Politik -Richtlinien überein
Angenehmes Arbeiten für das Dachdeckerhandwerk!
  • Leichte Verlegung (Rollengewicht 13 kg / 75 m²);
  • eignet sich bestens für längere Arbeitseinsätze, da keine schwierige Verlegearbeit
  • Arbeit erfolgt ohne gesundheitsgefährdende Dämpfe
  • Leichte Werkzeugreinigung möglich
PositiveHouse Logo Die Einsatzmöglichkeiten von DryMAX: DRYMax ermöglicht eine Abdichtung im Innen- und Außenbereich und stellt dabei die Atmung des Trägermaterials sicher. Die optimale Anwendung im Aussenbereich erfolgt durch die Abdeckung aller Flächen, mit dem Ziel, das Eindringen von Feuchtigkeit in das Gebäude zu verhindern. Durch die Diffusionsoffenheit von DryMAX bleibt die Atmungsaktivität des Gebäudes erhalten.
  • Ausseneinsatz:
    • Bestens geeignet zur Abdeckung von Dächern, Terrassen und Wänden
    • Geeignet, um Schwimmbadbecken, künstliche Seen, Pools etc. 100%ige Dichtigkeit zu verleihen,
    • Geeignet für den Unterbau bei Fliesenarbeiten,
    • Abdichtung der Auskleidungen von Fundamenten,
    • Als Schutz von Holzkonstruktionen
  • Inneneinsatz:
    • Sämtliche Räume, die vor Wasser zu schützen sind, wie Küche, Bad, Kellerräume, Saunen, Schwimmbäder etc.
    • Zum Schutz vor Feuchtigkeit an Wänden und Böden
  • Beste Ergänzung zur Isolierung:
Denn: DryMAX verhindert den Feuchtigkeitstransport in das Baumaterial! Dies behält somit seine isolierenden Eigenschaften.

Die Luftzirkulation durch die Folie verhindert Kondensation, das hat zur Folge, dass das Trägermaterial seine Karakteristik behält.

Bitte erfragen Sie weitere Informationen sowie Preise.

Wir freuen uns auf ein Beratungsgespräch bei Ihnen!

Ihr PositiveHouse Team (Exklusiv Vertriebspartner DryMAX)

PositiveHouse Logo